Um im akuten Notfall schnellstmöglich vor Ort sein zu können, hat der DRK Ortsverein Mötzingen seit dem ersten August eines seiner Fahrzeuge in einer der neuen Garagen im Garagenpark der Firma Dengler Jahreswagen stationiert. Der Inhaber Hans-Peter Dengler stellte dem Ortsverein netterweise einer seiner Garagen zur Miete zur Verfügung, welche am 25. August auch offiziell von dem Fahrzeug bezogen wurde. Die Übergabe erfolgte an den Bereitschaftsleiter Marcus Schüssler und den stellvertretenden Bereitschaftsleiter Torben Voskuhl.

In erster Linie soll dieser Standort den aktuell sieben Helfern in der Gemeinde Jettingen die schnellere Einsatzbereitschaft bei Alarmierungen zu Brandeinsätzen, Unfällen mit mehreren Verletzten und zur Unterstützung des Rettungsdienstes gewährleisten. Da eine Vielzahl der Helferinnen und Helfer des Ortsvereins Mötzingen in Jettingen wohnt, ist der neue Stellplatz für das Fahrzeug sehr vorteilhaft, da die Helferinnen und Helfer in einer Akutsituation nicht erst in die Nachbargemeinde fahren müssen und somit schneller am Einsatzort sind.

IMG 3363
v.l.n.r.: Stellv. BL Torben Voskuhl, Inhaber Hans-Peter Dengler, Bereitschaftsleiter Marcus Schüssler

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Mötzingen - Oberes Gäu

Albstraße 2
71131 Jettingen

Tel.: 07452 - 7 44 11
Fax: 07452 - 7 44 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!